Lastenräder für alle!

Cargobikes können Auto in Innenstädten fast vollständig ersetzen – sofern sie bei Bedarf verfügbar sind. Ein Vorhaben unter Schirmherrschaft des Rats für Zukunftsweisende Entwicklung (RZE) möchte daher einen kostenlosen Verleih einrichten. Notwendig für das umweltfreundliche Ansinnen ist allerdings eine Änderung der AStA-Generalbeschlüsse.

An verschiedensten Hochschulen in Deutschland sind heute schon Lastenräder für Studierende und Hochschulangehörige verfügbar – sei es im Eigentum von Fachschaftsräten wie in Potsdam, Hochschulgruppen wie an der HTW Berlin oder direkt durch das Hochschulpräsidium der TU Berlin. Mit der Lage mitten im Kiez fähigen studentischen Gremien zur Durchführung sollte das doch auch an der Beuth möglich sein, oder? Mitglieder des Rats für Zukunftsweisende Entwicklung (RZE) haben dazu erste Herangehensweisen und Finanzierungs- und Betriebsoptionen erörtert sowie einen Kreis an motivierten Unterstützer*innen gewinnen können. Berücksichtigt wurden dabei Optionen, die in besonderer Weise ökologisch, sozial und wissenschaftlich nachhaltig sind.

Ein erstes Lastenrad soll als Probe fungieren, um möglicherweise noch weitere Räder anzubieten. Um größtmögliche Reichweite und Nutzen aus dem Vorhaben zu gewinnen, soll Räder kostenfrei, zweckungebunden und für Hochschulangehörige wie Externe entleihbar sein. Dazu bedarf es allerdings noch der Schaffung einer Ausnahmeregelung oder allgemeine Änderung der Generalbeschlüsse des Allgemeinen Studierendenausschusses (AStA). Bis dato verleiht der AStA seine Ausstattung “grundsätzlich nur studentischen Gremien und an Fachschafsräte der BHT Berlin für ihre Veranstaltungen”, so in Abschnitt XI der aktuellen Fassung.

Interessierte können sich bei Interesse umgehend melden – das geht am einfachsten per Mail oder unter diesem Beitrag.

News Reporter
Der Rat für Zukunftsweisende Entwicklung ist die Studierendenintiative für Zukunft und Nachhaltigkeit an der Beuth Hochschule für Technik Berlin und erste Anlaufstelle für Diskussionen und Veranstaltungen rund um Lehre, Forschung und Entwicklung. Seine Mitglieder verwalten News.Studis-BHT.de und richten das Studium Generale Projektlabor "Zukunft & Nachhaltigkeit" aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.