Es ist wieder Zeit für die Hochschulwahlen! Sie sind wichtig, um die Interessen von Studierenden in verschiedenen Gremien der Hochschule zu vertreten. Also frei nach dem Motto; von Nichts kommt Nichts! Kandidiert und/oder geht wählen! Ihr habt das Recht, euch aktiv an der Gestaltung der Hochschule zu beteiligen. Wenn euch das nicht überzeugt, dann sind hier noch weitere Gründe, warum es Sinn macht, sich an der Hochschulpolitik zu beteiligen:

  • Gestalten des studentischen Lebens mit deinen Kommiliton*innen
  • Interessen der Studierenden gegenüber den Professor*innen durchsetzen
  • Teil der höchsten Gremien der Hochschule sein
  • Mitbestimmen bei den fundamentalsten Entscheidungen der Hochschule
  • Managen der studentischen Selbstverwaltung
  • Sich für Gleichberechtigung einsetzen

Genauere Details und Informationen gibt es auf unserer Wahlenwebseite!

News Reporter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.