AStA Referent*innen gesucht

Studierende der Beuth Hochschule können das Campusleben aktiv als Mitglied im Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA) mitgestalten. Am 15. April 2019 werden in der 3. ordentlichen Sitzung des Studierendenparlaments die neuen AStA-Referentinnen und -Referenten gewählt.

Es gibt viel zu tun: In den unterschiedlichsten AStA-Referaten warten auf engagierte Studis vielfältige Möglichkeiten, ihre eigenen Interessen und Ideen einzubringen und sich gleichzeitig für andere Studierende zu engagieren.

Mitarbeitende im Referat „Studium und Lehre“ können die Hochschulpolitik mit eigenen Ideen und Meinungen bereichern. Im Bereich Öffentlichkeitsarbeit sind kreative Köpfe gefragt, die über Neuigkeiten informieren, große Veranstaltungen wie das Hoffest oder die Kritische Orientierungswoche planen und organisieren und AStA-Aktionen bewerben. Auch die Gestaltung von Informationsmaterialien gehört zu diesem Bereich.

Damit Studierende neben der Arbeit im AStA noch ausreichend Zeit zum Studium haben, wird die Position als Minijob vergütet.

Gewählt werden die Referentinnen und Referenten für eine Amtszeit von einem Jahr.

Interessiert?

Im AStA-Büro werden zur Sprechzeit oder auch per Mail (asta.studis-bht.de und stupa[at]studis-bht.de) gern weitere Fragen beantwortet.

Bewerbung

Im Anschreiben sollten sich die Bewerberin/der Bewerber kurz vorstellen und die Motivation für ihr Engagement im AStA darlegen. Neben der Motivation sollten auch die Themenbereiche genannt werden, für die sich die Bewerberin/der Bewerber interessiert. Auch sollten die möglichen Ziele für die Amtszeit benannt werden und ein Lebenslauf (ohne Foto) angefügt werden. Bitte keine Zeugnisse oder ähnliche Nachweise beilegen.

Die Bewerbungsunterlagen (als PDF) müssen bis zum 12. April 2019 per Mail an stupa[at]studis-bht.de mit dem Betreff: „AStA Wahl 2019 + Name“ geschickt werden. Alle Bewerbungen werden vom Studierendenparlament vertraulich behandelt.

Wahl

Gewählt werden die neuen AStA-Referentinnen und -Referenten in der 3. ordentlichen Sitzung des Studierendenparlaments am 15. April 2019, um 18:00 Uhr, im Haus Bauwesen, Raum D 338.

Alles Wissenswerte über die Wahl und „die Ämter“ steht online.

asta.studis-bht.de/faq-fuer-asta-kandidierende

News Reporter
Das Präsidium des Studierendenparlaments der BHT setzt sich zusammen aus Roman, Caro und Juliana. Über news.studis möchte wir "euch" über aktuelle Belange des StuPas auf dem Laufenden halten. So transparent wie möglich. Verbesserungsvorschläge oder andere Wünsche sind immer gerne gesehen. Hier als Kommentar oder an stupa[ät]studis-bht.de :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.